Bodychange mit Madbarz – Carolins 16. Woche

Madbarz

16. Woche Madbarz

Diese Woche war für mich sehr hart. Mein nicht so tolles Ergebnis auf der Waage von letzter Woche hat mich schon sehr enttäuscht aber auf anderen Seite auch motiviert, die nächste Woche dann direkt sportlich motiviert zu starten. Jetzt habe ich noch 2 Wochen, es stehen noch ein paar Geburtstage und Feiern an (leider) da ich so wieder „gezwungen“ bin aus Nettigkeit etwas zu essen was ich eigentlich gar nicht will. Naja, ich lass es einfach auf mich zukommen.

Ernährung/Essen:

Die Woche war fleischfrei bei mir und ich habe es ehrlich gesagt auch kaum vermisst. Mir wäre es auch gar nicht aufgefallen – hätte ich die Woche heute nicht mal kurz Revue passieren lassen.Ich habe diese Woche ansonsten sehr viel Quark gegessen und dass auch mal mit ein paar Erdbeeren, so musste ich den Quark auch weniger süßen und es war fruchtig lecker. Dann bestand diese Woche aus 3 mal Gemüsesuppe – einfach, schnell und lecker. Die Suppe konnte ich mir dann auch direkt für den nächsten Tag aufheben sodass ich mir nichts vorkochen musste. Mittlerweile hat sich auch eine kleine Art von Routine bei mir eingeschlichen. Ich weiss, was mir schmeckt und was meinem Körper gut tut.

Sport:

Mein Montag fing direkt an, mit einer Sporteinheit im Fitnessstudio. Durch mein schlechtes Gewissen was ich Sonntags hatte, hab ich mich motiviert und zu mir selbst gesagt „Du musst die letzten Wochen jetzt noch durchziehen sonst bist du nachher unzufrieden, wenn du es einfach nicht geschafft hast.“ Voller Tatendrang ging der Montag dann los. Stolz wie ich war habe ich mir Freitags dann eine kurze Verschnaufpause „gegönnt“ , weil ich auch leider an dem Tag wegen diverser Termine kaum Zeit hatte. Mittwochs bin ich dann laufen gegangen – hab den Kopf frei gekriegt und war gut für meinen Körper. Ich war auf einmal so motiviert (was ich so gar nicht von mir kenne) dass ich einfach an 3 Bänken angehalten habe und jeweils 10 Liegestützen an der Bank gemacht habe. So verging dann meine Woche mit 2 Madbarz – Workouts von denen ich heute noch Muskelkater in Beinen und Po verspüre. Aber Übung macht den Meister!

Gewicht & Umfänge:

  • Gewicht: 68,0 kg (-9,0 kg)
  • Linkes Bein: 54 cm (-9 cm)
  • Rechtes Bein: 55 cm (-6 cm)
  • Bauch: 84 cm (-7 cm)
  • Taille: 68 cm (-9 cm)
  • Po: 98 cm (-10 cm)
  • Nacken: 34 cm (+-0 cm)
  • Linker Arm: 28 cm (-4 cm)
  • Rechter Arm: 27 cm (-4 cm)

von Carolin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *