Meryem´s Abnehmtagebuch Woche 4

Meryem´s Abnehmtagebuch Woche 4

Meryem´s Abnehmtagebuch Woche 4

Die vierte Woche wäre geschafft. Ich kann es eigentlich kaum glauben. Ich war schon sehr lange nicht mehr so diszipliniert wie ich es zurzeit bin. Normalerweise bin ich einer dieser Personen die (leider) eher schneller aufgeben. Aber das ist jetzt anders!

Ich bin nun im Sophia Thiel Programm Phase 2 und habe somit das neue Rezeptbuch. Ich koche wirklich gerne gesund und weitestgehend clean. Mich ärgert es sogar wenn ich mal vergesse etwas vorzubereiten. Die Rezepte finde ich soweit ganz in Ordnung. Die „Nicht-Vegetarischen“ Gerichte wandel ich entweder um (z.B. mit Tofu) oder ich lasse die Komponente Fleisch einfach ganz raus.
Ich finde es ganz interessant zu sehen, wie viel man von was essen darf. Und ich muss sagen: Ich werde immer satt!
Ich esse meistens morgens das Frühstück, mittags dann eine Hauptmahlzeit und abends den Rest der Hauptmahlzeit. Den Snack schaffe ich nie, wobei mir die auch nicht schmecken. Ich esse dann manchmal ein paar Gemüse-Sticks, das wars aber auch.

Sophia Thiel Phase 2

Ab Phase 2 ändert sich das Programm insofern, dass man nach dem Training ein „After-Workout-Shake“ bzw. eine „After-Workout-Hauptmahlzeit“ zu sich nimmt.
Das Training mache ich meistens nach der Arbeit, also um ca. 20 Uhr. Davor esse ich meistens nur eine Kleinigkeit wenn ich daheim bin. Und nach dem Training trinke ich dann meinen Shake. Mir ist es immer zu spät, um noch eine so große Portion, vor dem schlafen gehen zu essen. Ich kann euch sehr das Whey von „ESN Designer Whey“ empfehlen! Es schmeckt einfach super und ist vom Preis-leistungs-Verhältnis auch echt human.

Zum Training an sich kann ich euch sagen das ich nur noch ins Gym gehe. Und dort mache ich eigentlich auch nicht direkt die Übungen von Sophia, sondern ich habe mir meinen eigenen Plan zusammen gestellt. Es ist ein Mix aus Kettlebell-Übungen, Workouts mit Kurz- und Langhanteln und den klassischen Geräten.

Ich habe mich heute Morgen Gewogen und da waren es nur -200 Gramm weniger. Aber immerhin, es tut sich etwas.
Gemessen habe ich mich diese Woche nicht, meine Katze hat das Maßband versteckt 😀
So ganz langsam merke ich auch selbst eine kleine Entwicklung. Das spornt total an. Also ich bleibe ganz sicher am Ball und bin mir sicher die Magische Grenze der 80 werde ich bald hinter mir lassen!

Ganz viele sportliche Grüße 😉

Folgt Meryem auch bei Instagram – Dort findet ihr sie unter dem Namen BETTER_VERSION2016

Starte jetzt auch voll durch mit dem Fitnessprogramm von Sophia Thiel! Kostenlose Information gibt es hier: Sophia Thiel Fitnessprogramm

von Meryem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *