20151108_210457

Blumenkohl-Curry mit Nüssen

  ,   , , ,

November 13, 2015

0.0 0

Blumenkohl mal anders! Ein gesundes Rezept das durch seine Vitamine und wichtigen Fette überzeugt. Es stärkt das Immunsystem und soll sogar vorbeugend gegen einige Krebsarten wirken. Passt auch sehr gut zu Reis.

  • Zubereitung: 30 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • 30 Minuten

    15 Minuten

    45 Minuten

20151108_210457

Zutaten

325 g Blumenkohl (TK oder frisch)

120 g Erbsen

4 EL Olivenöl

100 g Erdnüsse ungesalzen

200 ml Kokosmilch light 6 % Fett

1 EL Currypaste mild

Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung

Blumenkohl und Erbsen auftauen wenn tiefgefroren.

In einer Pfanne mit Olivenöl den Blumenkohl mit 80 g Erdnüssen anbraten und anschließend mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

Das Ganze mit Kokosmilch ablöschen und aufkochen. Dann die Currypaste je nach Schärfewunsch unterrühren und die Erbsen dazu geben.

Nach kurzer Garzeit nochmal mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und dann mit den restlichen Erdnüssen garnieren und servieren.

00:00

Nährwerte

Kalorien1159 kcal
Eiweiß42,5 g
Fett89 g
Kohlenhydrate39,4 g

0 Bewertungen

All fields are required to submit a review.