20151010_184553

Kürbis – Ingwer Suppe mit Hähnchen

  ,   , , ,

Oktober 11, 2015

0.0 0

Eine tolles Rezept für kalte Tage oder zur Regeneration. Die Kombination aus Kürbis und Ingwer macht die Suppe zum Zaubertrank mit wichtigen Nährstoffen. Der geringe Mehraufwand lohnt sich in jedem Fall.

  • Zubereitung: 30 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • 30 Minuten

    30 Minuten

    1 Stunde

20151010_184553

Zutaten

1 Hokkaidokürbis

2 - 3 Möhren je nach Größe

1 Apfel (Boskop)

2 - 3 Zwiebeln

1 kleine Ingwerwurzel

100 ml Soya Cuisine light

2 - 3 Hähnchenfilets ca. 200 g

2 EL Olivenöl

700 ml Gemüsebrühe

Curry, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Gemüse und den Apfel putzen und schälen.

Dann klein schneiden und in einen Topf geben.

Den Kürbis abputzen, entkernen und ebenfalls in kleine Stücke teilen.

Die Ingwerwurzel schälen und dazu geben.

Alle Zutaten mit einem Esslöffel Olivenöl im Kochtopf anschmoren um eine weichere Konsistenz zu erreichen.

Dann die Gemüsebrühe dazugeben und das Ganze etwas köcheln lassen.

Nebenbei das Hähnchenfilet in kleine Stücke schneiden, etwas würzen und kurz anbraten.

Nachdem das Gemüse circa 10 min. im Topf geköchelt hat (es sollte weich sein), wird es mit einem Pürierstab zu einer Suppe püriert. Nun dem Ganzen noch die Soya Cuisine dazu geben und mit Curry, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Am Ende das Hähnchen in den Topf geben, kurz aufkochen und heiß servieren.

00:00

Nährwerte

Kalorien303 kcal
Eiweiß18,6
Fett4,2 g
Kohlenhydrate47,5

0 Bewertungen

All fields are required to submit a review.