20151028_143203

Pizzabrötchen aus Quark Öl Teig

  , ,   

Oktober 30, 2015

0.0 0

Wer auf Pizzabrötchen nicht verzichten möchte kann sich mit diesem Rezept den idealen Snack in gesunder Form zaubern.

  • Zubereitung: 50 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • 50 Minuten

    15 Minuten

    1 Stunde 5 Minuten

20151028_143203

Zutaten

8 EL Milch 1,5 % Fett

8 EL Olivenöl

300 g Dinkelmehl

150 g Magerquark

2 TL Honig

15 g Backpulver

100 g Putensalami (hier verwendet) o. Hähnchenbrust in Scheiben

100 g Gouda light gerieben

Zubereitung

Das Mehl mit dem Quark, dem Öl und der Milch vermischen.

Das Backpulver und den Honig dazugeben und gut verrühren.

Den Teig mit Knethaken bearbeiten bis er die richtige Konsistenz hat.

Für die Ziehzeit den Teig mit einem Tuch bedecken und für ein paar Std. Kühl lagern.

Dann den Teig mit der klein geschnittenen Wurst und dem geriebenen Käse vermischen.

Alles zu einer langen Rolle formen und diese dann in ca. 15 Portionen aufteilen.

Im vorgeheizten Backofen für 10 - 15 min. backen bis sie goldbraun sind.

Der Teig wie beschrieben ergibt ca 15 Portionen.

00:00

Nährwerte

Kalorien2686 kcal
Eiweiß111,5 g
Fett133,8 g
Kohlenhydrate257,6 g

0 Bewertungen

All fields are required to submit a review.