Sophia Thiel Erfahrungsbericht von Franzi

Sophia Thiel Erfahrungen von Franzi

Meine Erfahrungen mit dem Sophia Thiel Programm

Franzi hat das 12-Wochen Programm von Sophia Thiel absolviert und möchte ihre Erfahrungen mit euch teilen.

Fragen an Franzi über das Sophia Thiel Programm

Bevor Franzi euch über ihre Erfahrungen mit dem Programm erzählt, hatten wir noch ein paar Fragen an sie:

Wieso hast du dich für das Programm von Sophia Thiel entschieden?

Ich habe immer mehr zugenommen, nicht weil ich kein Sport getrieben habe, nein, wie ich gelernt habe, einfach den „falschen“ Sport und natürlich eine „falsche“ Ernährung. Von der ich bis dahin natürlich nicht wusste…ich dachte ich ernähre mich gut. Aber dem war, nachdem ich immer mehr Infos aus dem 12-Wochen Programm erhielt, nicht so 😀 Irgendwann gab es beim Shoppen den Punkt, ich passte in keine Hose der Größe M mehr. Da war für mich Schluss – ich musste was ändern…dann sah ich Sophia in der Fernsehwerbung und es war um mich geschehen 😉

Wie kamst du mit dem Ernährungsplan von Sophia Thiel klar?

Die Rezepte sind einfach und schnell zuzubereiten. Man kann gleich mehrere Portionen vorbereiten. Ich stand noch nie zuvor so viel in der Küche – aber es macht mir Spaß! Der Plan ist super durchdacht, ich habe nie gehungert – oft war es sogar so, dass ich die Mahlzeiten nicht geschafft habe!

Zu Beginn des Programms – Wie fit warst du zu diesem Zeitpunkt?

Ich bin 2 Mal die Woche gejoggt, Museklaufbau anderer Art habe ich bis dahin nie betrieben. Ich war zwar in einem Studio angemeldet aber habe es eher selten, alle 3 Wochen mal für einen Ausdauerkurs besucht.

Hast du im Fitnessstudio oder zuhause deinen Trainingsplan absolviert?

Ich habe ausschließlich zu Hause trainiert! Das bekommt man neben einem Job und Abendstudium zeitlich besser hin als ins Studio zu fahren.

Wie empfandest du das Training mit dem Programm?

Immer fordernd! Einige Übungen wie zB. Liegestütze bekam ich anfangs überhaupt nicht hin! Ich hatte oft Muskelkater, wurde dadurch aber immer wieder neu motiviert.

Waren die drei angesetzten Trainingstage sehr anstrengend für dich?

Super easy in den Alltag einzubauen! Ich habe nie ein Training versäumt!

Würdest du Freunden oder Bekannten das Programm von Sophia Thiel empfehlen?

Ich kann das Programm nur empfehlen und habe es schon einigen Freundinnen empfohlen! Wer etwas ändern will, langfristig und gesund, ist hier genau richtig! Ich denke, mit diesem Programm kann es jeder schaffen!

Folgt Franzi auch bei Instagram – Dort findet ihr sie unter dem Namen Franzi_b90

Franzis Erfahrungen mit Sophia Thiels Programm

Ich hatte zuerst mit den 12 Wochen begonnen und mich dann doch noch für das Jahresprogramm entschieden. Ich mache immer noch lediglich die Homeworkouts, komme nun in den 3. Monat des Jahresprogramms. Die Workouts sind super durchdacht und man bekommt immer wieder neue Reize und dadurch habe ich fast immer Muskelkater. Die Erfolge sind super! Insgesamt habe ich seit Beginn der 12 Wochen (Mai 2016) bis heute 6 Kilo abgenommen (64,6kg -> 58,3 bei einer Größe von 1,67m) aber auch Muskeln aufgebaut, deshalb ist es schwierig zu sagen, wie viel man wirklich abgenommen hat. Aber Zahlen sollten irgendwann eh keine Rolle mehr spielen, sondern das Gefühl. Die Rezepte die man im Jahresprogramm erhält sind immer noch einfach nach zu kochen und schmecken super. Ich weiß nun was und wie viel ich essen kann und sollte. Insgesamt ist das 12-Wochen Programm super für Fitness Einsteiger.

Neben den vielen Infos, Trainings und Rezepten lernt man auch super liebe Menschen kennen und man fühlt sich in der Facebookgruppe (extra für alle, die das Programm absolvieren) wirklich wohl. Ich habe Kim (ihr kennt sie bereits, durch einen Beitrag bei Bodyweight) kennengelernt und mit ihr zusammen Sophia persönlich auf einer Beautymesse getroffen. Im April fahren wir gemeinsam zur Fibo nach Köln…bis dahin heißt es: weiter Muskeln aufbauen und das restliche Fett schmelzen lassen :-)

Sophia Thiel Vorher Nachher Franzi

 

 

 

von Iks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *